Datenschutzerklärung

Als Ihre Apotheke nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Im Folgenden erläutern wir Ihnen unseren Umgang mit personenbezogenen Daten und die Maßnahmen, mit denen wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten.

Gültigkeitsbereich
Diese Datenschutz-Erklärung gilt für sämtliche Internetseiten der Viktoria-Apotheke in Gummersbach, sie gilt nicht für eventuell vorhandene weiterführende Links zu Angeboten und Internet-Auftritten von fremden Unternehmen.

Erhebung und Erfassung von Daten
Personenbezogenen Daten werden über diesen Internet-Auftritt von uns nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

Datenarten
Bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten fallen eine Reihe von technischen Daten an, die Ihr Browser an uns übermittelt. Es handelt sich dabei um die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp und Betriebssystem Ihres PC sowie die während der Sitzung von Ihnen aufgerufenen Seiten. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen protokolliert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist aus diesen Daten nicht möglich.

Für besondere Serviceangebote benötigen wir auf Grund der genannten Gesetze zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Zustimmung; die entsprechenden Formulare sind diesen Serviceangeboten zugeordnet. Dies betrifft insbesondere folgende Leistungen:

  • Registrierung als Stammkunde

  • Personalisierung unserer Seite

  • Zusendung eines Newsletters

  • Individuelle Gesundheitsberatung

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Zweck ist z. B. die Steuerung der Verbindung bzw. ein größerer Komfort während Ihres Besuches auf unseren Webseiten.

Generell verwenden wir drei Typen von Cookies:

Im ersten Cookie wird registriert, ob Sie schon einmal unsere Internetseiten besucht haben. Diese Information hat keinerlei Personenbezug und wird von uns ggf. zu Statistikzwecken verwendet. Haben Sie uns schon einmal personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt, z. B. durch eine Registrierung als Stammkunde, so werden diese in einem zweiten Cookie gespeichert, um Ihnen bei erneuter Kontaktaufnahme das Ausfüllen von Formularfeldern zu erleichtern. Die Daten werden automatisch in das Formblatt eingeblendet. Es wird keine weitere Auswertung dieser Daten vorgenommen. Ein drittes, sitzungsbezogenes Cookie erleichtert Ihnen die Nutzung unseres Online-Angebotes, insbesondere die Warenkorbanzeige (Anzahl Artikel und aktueller Einkaufswert). Dieses Cookie wird nach erfolgreicher Beendigung der Internetsitzung gelöscht.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer etc.) zur Verfügung stellen, werden diese Daten bei uns zur Abwicklung ihres Auftrages bzw. Ihrer Anfrage elektronisch gespeichert. Ihre Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, zu dem Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben und zu dem Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Entfällt der Grund für die Datenspeicherung (z.B. Erledigung des Auftrags/Anfrage ohne nachfolgenden Auftrag), so werden Ihre Daten unter Beachtung der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Schutzmaßnahmen
Zum Schutz Ihrer Daten haben wir umfangreiche technische Vorkehrungen getroffen. Hierzu gehören beispielsweise ein mehrstufiges Firewall-Konzept und der Einsatz von Verschlüsselungstechnik. Die Mitarbeiter, die nur innerhalb eines besonderen Berechtigungskonzeptes Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, sind durch das Unternehmen gemäß § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet. Sofern Subunternehmer oder Service-Dienstleister beschäftigt sind, werden auch diese ausnahmslos auf das Datengeheimnis verpflichtet. Umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen regeln die Handhabung mit den anfallenden Daten und den eingesetzten Datenverarbeitungssystemen.

Ihre Rechte
Sofern Sie in eine Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken eingewilligt haben, können Sie der Nutzung jederzeit schriftlich formlos widersprechen. Haben Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt, können Sie hierüber Auskunft verlangen. Bei fehlerhaften Daten haben Sie das Recht auf Berichtigung. Sofern der Geschäftszweck für die Datenspeicherung entfallen ist, haben Sie das Recht auf Sperrung bzw. Löschung dieser Daten.

Änderung der Datenschutz-Erklärung
Sofern aus technischen oder organisatorischen Gründen erforderlich, behalten wir uns vor, diese Datenschutz-Erklärung zu aktualisieren oder zu ergänzen.

Selbstauskunft nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz
Wenn Sie Auskunft über die Sie betreffenden, gespeicherten, personenbezogenen Daten erhalten möchten, können Sie sich schriftlich unter Hinzufügung einer Fotokopie Ihres Ausweises oder Passes an uns wenden.

Kontakt
Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an die Viktoria-Apotheke unter folgender Adresse:

Viktoria-Apotheke
Dieringhauser Straße 5
51645 Gummersbach
0 22 61 / 7 72 97